Geschichten aus dem Altbau

Geschichten aus dem Altbau

#33 - Eine vertraute, fremde Stimme und Signale

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Time Code zum Beginn der neuen Geschichten

Falls ihr Folge 32 "Eine Melodie im Wind und El Rio Peligroso" noch nicht gehört habt, dann springt zu 18:19, denn ab da geht es direkt los mit den neuen Geschichten aus Folge 33 und ihr überspringt die Auflösung der vorherigen Folge!

ACHTUNG SPOILER - AUFLÖSUNG VON FOLGE #32

Auflösung Folge #32:

In der letzten Folge haben wir euch eine wahre und eine erfundene Geschichte erzählt!

Joschs Geschichte über das Ehepaar, welches sich um einen Leuchtturm auf einer einsamen Insel kümmert und dessen Schicksal ein böses Ende nimmt, basiert auf den Mythen und Sagen über den Geist von Seguin Island, einer kleinen Insel südlich von Maine. Laut den wahren Ereignissen stand das Piano der Insel jedoch nicht schon vorher im Wohnhaus, sondern wurde erst auf Wunsch des Ehepaares dorthin gebracht. Man ist sich unsicher, ob die Frau des Leuchtturmwärters wirklich nur ein Stück spielen konnte oder ob ihr Mann nur die Notenblätter eines Liedes gekauft hatte. Unabhängig davon schien ihm das Lied jedoch gehörig auf die Nerven zu gehen, sodass er tatsächlich erst das Klavier und anschließend seine Frau mit der Axt entzweite. Danach nahm er sich, wie in Joschs Geschichte beschrieben, das Leben. Heute sagt man, man könne auf der Insel noch immer die Melodie im Wind hören, die die Frau des Leuchtturmwärters einst am Klavier spielte.

Christophs Geschichte über die zwei Extremsportlerinnen, die auf dem Rio Caranchella eine Kanutour machen und durch den Verlust ihrer Karte in eine lebensbedrohliche Situation der Orientierungslosigkeit kommen, ist zum Glück nur frei erfunden.

Folge #33

In der ersten Geschichte geht es um den Mord ein einer jungen Lehrerin. Detective Pete Crane dreht sich ermittlungstechnisch im Kreis und weiß nichts mit den am Tatort gefundenen Beweisen anzufangen. Erst als der Nachbar der Toten im Präsidium eine Aussage abgibt, die den Ermittler auf eine heiße Spur bringt, scheint die Aufklärung des Falles nicht mehr weit zu sein. Doch woher der Zeuge seine sehr detaillierten Informationen hat, bleibt dem Ermittler verborgen.

In der zweiten Geschichte geht es um die verwitwete Dame Evelyn, die auch 19 Jahre nach dem Tod ihres Mannes immer noch mit der Größe ihres Hauses und der damit einhergehenden Einsamkeit zu kämpfen hat. Als sie eines Abends damit beschäftigt ist das Haus zu säubern, scheint ihr altes Radio plötzlich verrückt zu spielen. Nicht sonderlich verwundert darüber, dass ein so in die Jahre gekommenes Radio ein paar Macken hat, zieht sie den Stecker und geht nach getaner Arbeit zu Bett. Allerdings wird die 72-jährige Rentnerin kurze Zeit später aus ihrem Schlaf gerissen, denn das Radio scheint sich trotz des gezogenen Steckers wieder eingeschaltet zu haben.

Gaming aus dem Altbau

Wir sind auf Twitch! Und zwar jeden Dienstag und Donnerstag ab 20:00 Uhr! Aktuell zocken wir Outlast, live auf Twitch!

Abonniere unseren Kanal damit du in Zukunft keinen Livestream mehr verpasst! Hier Abonnieren!

Wie du uns supporten kannst!

Falls du unseren Podcast finanziell unterstützen möchtet, kannst du dies auf folgenden Plattformen: Patreon und Steady. Diese Seiten sollen als Plattform für all diejenigen dienen, die gerne unsere Geschichten hören und sich bei uns bedanken wollen, etwas zurückgeben möchten oder uns gerne supporten. Da wir nicht wollen, dass es zu einer Zwei-Klassen-Gesellschaft kommt, sind aktuell auch keine Extras oder sonstige Vorteile für Supporter:innen geplant. Wir möchten euch, falls ihr das Bedürfnis habt uns zu unterstützen, lediglich eine Plattform bieten dies zu tun :)

Du möchtest uns gerne finanziell unterstützen, aber dir fehlen die finanziellen Mittel für eine monatliche Unterstützung oder dir gefällt keines der drei Unterstützerpakete? Auf Steady und Patreon bieten wir aktuell nur diese 3 Supporterpakete an. Falls du uns einmalig und mit einem Betrag deiner Wahl unterstützen möchtest, erreichst du uns auch auf Paypal.

Ansonsten freuen wir uns auch sehr darüber, wenn du uns bei Instagram folgst oder uns auf iTunes eine Bewertung schreibst!


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.