Geschichten aus dem Altbau

Geschichten aus dem Altbau

#13 - Die Mutprobe und Unerwarteter Besuch

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Time Code zum Beginn der neuen Geschichten

Falls ihr Folge 12 "Das Gemälde und Ein bunter Blick" noch nicht gehört haben solltet, dann springt zu 16:32, denn ab da geht es direkt los mit den neuen Geschichten aus Folge 13 und ihr überspringt die Auflösung der vorherigen Folge!

ACHTUNG SPOILER - AUFLÖSUNG VON FOLGE 12

Auflösung Folge #12: In der 12. Folge haben wir euch erneut eine wahre und eine fiktive Geschichte erzählt.

Joschs Geschichte über den Maler, der während seiner Arbeit an einem Porträt mit Halluzinationen zu kämpfen hat und nach Abschluss einen alarmierenden Anruf seines Auftraggebers bekommt ist frei erfunden. Ein echtes Anwesen diente jedoch als visuelle Vorgabe für Joschs Interpretation eines Herrenhauses in seiner Geschichte.

Christoph Geschichte über das Mädchen mit dem Röntgenblick basiert auf den wahren Ereignissen bzw. Fähigkeiten der Russin Natalja Nikolajewna Djomkina. Diese erlangte Bekanntheit als das „Röntgen-Mädchen“ (russ. „Dewotschka Rentgen“). Nach eigenen Angaben beherrscht Nikolajewna einen zweiten Blick, der es ihr angeblich ermöglicht menschliche Organe zu erkennen. Laut diversen Medien wären ihre Diagnose so genau wie die von Ärzten mit medizinischen Gerätschaften. Während eines Experimentes im Jahr 2004, welches von Discovery Channel ausgestrahlt wurde, gelang es ihr jedoch nicht, ihre Fähigkeiten genau unter Beweis zu stellen. Sie erreichte nur 80 % der nötigen Anforderungen. Später absolvierte Natalja die Schule mit bestandenem einheitlichen Staatsexamen mit 96 Punkten und wurde Studentin der Medizinischen Fakultät der Moskauer Staatsuniversität für Medizin und Zahnmedizin

Patreon und Steady

Wir haben jetzt eine Unterstützer-Seite auf Patreon und Steady.

Diese Seiten sollen als Plattform für all diejenigen dienen, die gerne unsere Geschichten hören und sich bei uns bedanken wollen, etwas zurückgeben möchten oder uns gerne supporten. Da wir nicht wollen, dass es zu einer Zwei-Klassen-Gesellschaft kommt, sind aktuell auch keine Extras oder sonstige Vorteile für Supporter geplant. Wir möchten euch, falls ihr das Bedürfnis habt uns zu unterstützen, lediglich eine Plattform bieten dies zu tun :)

Du möchtest uns gerne unterstützen, aber dir fehlen die finanziellen Mittel oder dir gefällt keines der drei Unterstützterpakete?

Auf Steady und Patreon bieten wir aktuell nur diese 3 Supporterpakete an. Falls du uns einmalig und mit einem Betrag deiner Wahl unterstützen möchtest, erreichst du uns auch auf Paypal.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.